FAQ.

zu deutsch: häufig gestellte fragen.

Was genau beinhaltet Dein Angebot?

Bevor ich starte, erhältst Du ein Angebot, auf das Du Dich verlassen können. Dabei verspreche ich grundsätzlich, dass es bei mir keine komplizierten Stundensätze gibt und Du am Ende nur das bezahlst, was wir vorher ausmachen.

 

Mein Paketpreis enthält immer:

  • ein intensives Briefing per Telefon oder persönlich,
  • Ihr Produkt. Sei es ein Text, ein Flyer, eine Webseite oder, oder, oder...
  • 2 Korrekturschleifen, damit Sie am Ende wirklich glücklich sind.

Melde Dich einfach bei mir, denn zu fragen kostet bei mir gar nichts. 

 

Für Unentschlossene:  Ein erstes Gespräch (60 min) ist bei mir immer kostenlos!

Welche Themen bearbeitest Du?

Grundsätzlich fuchse ich mich in jedes Thema hinein.

Eine intensive Recherche gehört zu meinem Beruf. Jeden Tag mit neuen Bereichen in Kontakt zu kommen und Antworten auf Fragen zu erhalten, die ich nie gestellt habe, macht einen Großteil des Zaubers meines Jobs aus.

 

Bevor Du jetzt panisch meine Seite verlässt, weil ich kein Experte für Saugroboter bin: Ein frischer, unvoreingenommener Blickwinkel bietet viele Chancen. Ich kann auf diese Weise die Position Deiner Kunden einnehmen, die richtigen Fragen stellen und verliere mich nicht im Fachchinesisch.

 

Melde Dich einfach und wir besprechen, was ich für Dich tun kann!

Ich komme nicht aus dem Landkreis Cuxhaven. Kannst Du  mir trotzdem helfen?

Ich arbeite auch mit Dir zusammen, wenn wir nicht bei einem Krabbenbrötchen über Dein Projekt schnacken können - Da bin ich aufgeschlossen. ;)

Du musst also kein Fischkopp sein: Dank modernster Technik kannst Du Dich gerne aus allen Ecken der Welt an mich wenden.

Was ist, wenn mir etwas nicht gefällt?

Nicht immer hat man den gleichen Geschmack. Das ist nichts Besonderes und auch gar kein Problem für mich.

Damit Du vollends zufrieden bist, ist grundsätzlich in jedem Paket eine Korrekturschleife enthalten.

 

Was bedeutet das?

 

Wenn ich Dir den fertigen Text, das Konzept oder Produkt zuschicke, kannst Du wild drauflos kommentieren und korrigieren, wenn Dir etwas nicht passt.

Danach überarbeite ich den Text, das Konzept oder Produkt nach Deinen Wünschen und sende es Dir erneut zur Ansicht zu.

 

Noch nicht ganz aus dem Häuschen?

Dann drehen wir noch eine Runde oder auch mehr - Diese werden dann nach Zeitaufwand berechnet.

Wie läuft das Ganze ab? Was muss ich tun, wenn ich an einer Zusammenarbeit interessiert bin?

Melde Dich einfach ganz formlos bei mir - entweder per Mail oder schnapp Dir das Telefon.

Berichten mir, was ich für Dich tun kann. Wichtig sind vor allem die folgenden Punkte:

  • Was brauchst Du?
  • Was ist das Thema?
  • Wie groß ist der Umfang?
  • Bis wann brauchst Du das Ergebnis?

Anschließend sende ich Dir ein Angebot per Mail zu und Du kannst entscheiden, ob Du mit mir arbeiten möchtest.

 

Sobald Du mir unsere Zusammenarbeit bestätigen, melde ich mich bei Dir und wir führen ein eingehendes Briefing durch.

Solltest Du keine Zeit für ein Telefonbriefing oder ein Treffen haben, sende ich Dir gerne einen Fragebogen per Mail zu. Das Erstgespräch ist grundsätzlich kostenfrei. 

 

Habe ich alle nötigen Informationen, mache ich mich ans Werk.

 

Bald darauf flattert Dir die erste Version zu und nun bist Du gefragt: Schaue Dir das Ergebnis genau an und wenn Du Dich nicht vor Begeisterung überschlägst, sage  mir frei heraus, was Dich stört.

Wenn Du magst, können wir an diesem Punkt Deine Änderungswünsche auch telefonisch oder persönlich besprechen.

 

Der nächste Entwurf folgt auf dem Fuße. Immer noch Bauchschmerzen? Dann auf zu Korrekturrunde zwei.

 

Nun dürfte alles stimmen und tadaa: Alles so, wie Du es Dir wünschst!

 

Zum Schluss schicke ich Dir noch die Rechnung zu, Du bezahlst und schwupps, hast Du die Nutzungsrechte an Deinen Text oder Produkt erworben.

Ich studiere und bin notorisch pleite. Kannst Du mir entgegenkommen?

I feel you!

Für Studenten gibt es vergünstigte Preise für das Korrektorat und Lektorat.


Alle Unklarheiten beseitigt oder willst Du mehr wissen?